Starfish Diving Cala Millor

 Tauchschule  -  Dive centre  -  Centro de buceo  -  Centre de busseig



Nachttauchen

Wer sollte an diesem Kurs teilnehmen?

 

Allein der Gedanke, in die nächtliche Unterwasserwelt einzutauchen, scheint mystisch und doch so verlockend. Obwohl du an diesem Tauchplatz – bei Tage – schon oft getaucht bist, tauchst du dieses Mal in eine gänzlich neue Welt ein und siehst, wie die Umgebung im Licht deiner Taucherlampe zu neuem Leben erwacht. Die Landschaft verändert sich, da tagaktive Lebewesen sich zurückziehen und die nachtaktiven Unterwasserbewohner hervorkommen. Wenn du schon immer wissen wolltest, was nach Sonnenuntergang unter Wasser los ist, dann melde dich zum PADI Spezialkurs Nachttauchen an.

PADI (Junior) Open Water Divers, die mindestens 12 Jahre alt sind, können an einem PADI Spezialkurs „Nachttauchen“ teilnehmen.

Was wirst du lernen?

 

Beim Nachttauchen lernst du, dich auf das zu konzentrieren, was du im Licht deiner Lampe siehst. Du kontrollierst deine Tarierung nach Gefühl, bleibst dicht bei deinem Tauchpartner und achtest auf Kleinigkeiten, die du tagsüber vielleicht übersehen würdest. In drei Nachttauchgängen übst du Folgendes:

  • Techniken zur Handhabung von Taucherlampen und wie man damit kommuniziert.
  • Ein- und Ausstiege sowie das Navigieren unter Wasser in der Dunkelheit.
  • Das Bestimmen von Pflanzen und Tieren bei Nacht und wie sie ihr Verhalten bei Nacht ändern.

Außerdem kann der erste Tauchgang dieses PADI Spezialkurses als Abenteuertauchgang auf dein Advanced Open Water Diver Brevet angerechnet werden.

Wie kannst du gleich jetzt mit dem Lernen beginnen?

 

Nimm <Kontakt mit uns auf um dich zum Kurs anzumelden, und nimm dir dort das PADI Night Diver Crew-Pak mit, das dein Büchlein und das Video enthält. Durch das Lesen des Büchleins und das Anschauen des Videos vor Kursbeginn bist du besser auf die spannende Unterwasserwelt bei Nacht vorbereitet.

Welche Tauchausrüstung wirst du verwenden?

 

Außer deiner üblichen Grundausrüstung fürs Tauchen benötigst du zwei Taucherlampen, und zwar eine Hauptlampe sowie eine Reservelampe.

Der nächste Schritt

 

Überlege nicht länger, sondern gehe dein nächstes PADI Brevet an:




Diving Cala Millor