Starfish Diving Cala Millor

 Tauchschule  -  Dive centre  -  Centro de buceo  -  Centre de busseig



Unterwasser Naturalist

Wer sollte an diesem Kurs teilnehmen?

Nimm an dem PADI Spezialkurs Unterwasser Naturalist teil, und du wirst selbst an den bekanntesten Tauchplätzen neue Dinge entdecken. Warum ist das so? Wenn du dich mit Lebensgemeinschaften (Symbiosen), Unterwasser-Ökologie, Unterwasser-Pflanzen und aquatischen Lebensräumen auskennst, bemerkst du Verhaltensweisen und Lebewesen, die du zuvor vielleicht übersehen hast. Erfahre mehr über das Ökosystem in deiner Region, und schau nach diesem Kurs bei deinem nächsten Tauchabenteuer genauer hin.

PADI (Junior) Open Water Divers, die mindestens 10 Jahre alt sind, können an einem PADI Spezialkurs „Unterwasser Naturalist“ teilnehmen.

Was wirst du lernen?

Bei Gesprächen mit uns und während zwei Tauchgängen:

  • Lernst du die wichtigsten Unterschiede zwischen den Lebensräumen an Land und unter Wasser kennen.
  • Lernst du die wichtigsten Gruppen „aquatischer Lebewesen“ und ihre Interaktion untereinander kennen, und du erhältst Informationen, die irgendwelche Mythen über die Unterwasserwelt und ihre Bewohner aufklären helfen.
  • Erlernst du verantwortungsvolle Formen der Interaktion mit „aquatischen Lebewesen“.

Der erste Tauchgang dieses PADI Spezialkurses kann als Abenteuertauchgang auf dein Advanced Open Water Diver Brevet angerechnet werden.

Wie kannst du gleich jetzt mit dem Lernen beginnen?

Nimm dir ein PADI Underwater Naturalist Manual mit (das Büchlein zum Kurs), wenn du dich zu diesem Spezialkurs anmeldest. Nach dem Lesen des Büchleins und dem Beantworten der Wiederholungsfragen bist du bereit, dich mit uns zu treffen und deine Tauchgänge als Unterwasser Naturalist zu planen.

Welche Tauchausrüstung wirst du verwenden?

Außer deiner üblichen Grundausrüstung fürs Tauchen benötigst du eine Schreibtafel mit Stift, um deine Beobachtungen während deiner Tauchgänge zu notieren.

Der nächste Schritt

Schau bei den Tauchgängen dieses Spezialkurses genauer hin – und erlange dabei dein nächstes PADI Brevet:




Diving Cala Millor